Ausstellung im Haus der Geschichte (Bonn)

Bis zum 12.Oktober 2014 findet im Haus der Geschichte in Bonn die Ausstellung „Is(s) was! Essen und Trinken in Deutschland“ statt. Gezeigt werden über 1200 Exponate, die die Ernährungsgewohnheiten der Deutschen dokumentieren. Besonders erwähnenswert ist dabei das älteste Ausstellungsstück, das erste deutschsprachige Kochbuch „Buch von guter Speise“ aus dem Jahre 1350.

Ich denke, die Ausstellung „Is(s) was! Essen und Trinken in Deutschland“ ist eine Reise nach Bonn wert. Weitere Infos gibt es H I E R und H I E R .


Beitrag veröffentlicht

in

von

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Bitte akzeptieren Sie die Datenschutzbedingungen, wenn Ihr Kommentar veröffentlicht werden soll!